PLEXOR

PLEXOR-Prüfgerät

Mit dem tragbaren und einfach zu bedienenden PLEXOR®-Prüfgerät wird die Wirkung der Hauptkomponenten einer Gasdruckregelanlage sorgfältig geprüft. Dabei ergeben sich zuverlässige quantitative Prüfergebnisse, die vom Inspektor, der das PLEXOR®-Prüfgerät bedient, nicht beeinflusst werden könnten. Das PLEXOR®-Prüfgerät wird mit eigens für diesen Zweck entwickelten und fest in den Gasdruckregelanlagen montierten Systemkupplungen angeschlossen (BMA05, BMA06 und BDA06 für PN100. BMA04, BMA10 und BDA10 für PN16). Die Prüfergebnisse werden automatisch, d. h. ohne weitere Eingriffe des Inspektors, in einem Ex-geschützten tragbaren Computer oder Laptop gespeichert.

Fakten

  • Druckbereiche: 0 bis 16 bar und 0 bis 100 bar
  • Prüft den Sollwert von Komponenten
  • Prüft die Leckdichtheit (auch mengenmäßig)
  • Prüft die Qualität der Wirkung
  • Einstellungen der Gasdruckregelanlage bleiben unverändert
  • Prüfungen sind wiederholbar
  • Funkverbindung
  • Handliches, schlag und stoßfestes Gehäuse

Dokumentation

PLEXOR® versus SCADA

PLEXOR vs. SCADA

Download PDF

Vorführungsvideo

Video-Anleitung(en)


Plexor PN100-3

Wij maken gebruik van cookies op onze website. Wir verwenden Cookies auf unserer Website. We make use of cookies on our website.... extra info

De cookie-instellingen op deze website zijn ingesteld op "toestaan" om u de beste gebruikerservaring te bieden. Bij het verder gebruikmaken van deze website, zonder uw cookie-instellingen te wijzigen of door op "Accepteren"te klikken, gaat u hiermee akkoord.

The cookie settings on this website are set to "allow" to give you the best user experience. By further use of this website, without changing your cookie settings or by clicking on "Accept", you agree.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Zulassen" eingestellt, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu bieten. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern oder auf "Akzeptieren" zu klicken, stimmen Sie zu.

Ok